Das Praxishandbuch Content-Marketing

Im neuen eBook zeige ich Dir die 6 wichtigsten Schritte, warum und wie Unternehmen durch Content Marketing Kunden nachhaltig gewinnen und halten. Und damit auch Ihren Umsatz steigern

  • Die Theorie: Was ist Content und warum wir guten Content benötigen
  • Keine Alternative: Content Marketing ist als übergreifender Strategieansatz zu verstehen, der alternativlos ist und sich lediglich in seiner Ausprägung unterscheidet.
  • Praxis: In 6 Schritten vom Team-Aufbau zum Content Plan. 
  • Die harten Fakten: Marketing und Vertrieb ändern sich und warum und wie Unternehmen zum Kundenversteher werden müssen. 
„Das eBook ist eine Zusammenfassung meiner eigenen Erfahrungen als Gründer und Geschäftsführer und meiner Erfahrungen aus viele Beratungsprojekten mit Mittelständlern.“

Für wen ist dieses eBook?

Dieses Praxishandbuch richtet sich an Unternehmer, Selbstständige und Verantwortliche aus dem Marketing und Vertrieb, die auch online Kunden gewinnen und halten möchten. Content Marketing ist heute ein übergreifender Strategieansatz. Wie man dieses richtig konzeptioniert und auch umsetzt beschreiben wir im eBook. 

Contentmarketing

Einen kurzer Blick in das eBook:

Mit nur einem Klick erhältst Du einen exklusiven Einblick.

Mein Versprechen

Wenn du dieses Handbuch durchgelesen hast, verstehst du Content Marketing. Ich verspreche dir auch: Das du einen anderen Blickwinkel auf Marketing und Vertrieb hast. Und sich deine Prozesse ändern werden. Content Marketing und Inhalte sowie die Kompetenz diese aufzubauen entscheiden heute schon über Erfolg oder Misserfolg auf dem Markt. Die entscheidende Frage ist also nicht, ob, sondern wann du mit Content Marketing beginnst!


Ich zeige in diesem Handbuch
  • Was guter Content ist
  • Welches Team/Kompetenzen hierfür benötigt werden
  • mit welchen Content Strategien Unternehmen erfolgreich sind
  • Wie wir die richtige Zielgruppe erreichen
  • Wie wir die richtigen Inhalte finden und diese in
  • die richtigen Formate transformieren
  • welche Tools unabdingbar sind, weil Sie Zeit und Geld sparen
  • Wie man ein “Selbstaudit” in kürzester Zeit hinbekommt

Das sagen Gründer über das eBook

Rubin Lind

Geründer Skills4School

Hubertus Porschen hat mich bei verschiedenen Gründungsschritten unterstützt und ist bis heute ein exzellenter Feedbackpartner sowie Experte, was Unternehmertum angeht.

Louis Morgner

Co-Founder wespond

Hubertus hat unser Gründungsteam stark unterstützt. Er ist eine absoluter Spezialist, was Unternehmertum und die Entwicklung von Geschäftsmodellen, aber auch Content Marketing angeht.

Julius Freund

Co-Founder Marble AR

Hubertus Porschen ist ein toller Coach und Sparringspartner für Gründer. Von seinen eigenen Erfahrungen kann man viel lernen.

Warum ist Content Marketing
so wichtig?

Ein wichtiger Punkt vorab: Im klassischen Marketingmix (die 4 P’s: (Product, Place, Price, Promotion)) standen meistens die letzten drei P´s im Zentrum. Die Produktentwicklung selbst war in der Regel vom Marketing separiert. Die Digitalisierung ändert das. Der Kunde muss in die Produktentwicklung mit einbezogen werden, seine Meinung gehört werden. Im klassischen Marketing wurden Produkte auf den Markt gepusht. Im TV, in Magazinen, auf Reklametafeln konnten Werbebotschaften an eine große Masse versendet werden, allerdings fast immer mit einem Streuverlust verbunden. Entscheidender Unterschied ist im digitalen Marketing, dass ich meine Zielgruppe wesentlich genauer erreichen kann. Beworben wird im klassischen Marketingansatz fast immer das Produkt, beim Content Marketing steht der Kunde im Fokus.

Klar sollte sein, dass um eine digitale Marketingstrategie kein Weg herum
führt. Die Basis jeder digitalen Marketingstrategie ist der richtige Content.

Bekannt aus:

Über Dr. Hubertus Porschen

Ich zeige Probleme und Rückstände schonungslos auf. Ich analysiere fachlich und nüchtern fundiert – aber nicht professoral, sondern immer praxisorientiert und im Infotainment-Style. Als Keynote-Speaker in Deutschland ist es meine Berufung, Menschen zu motivieren. Dazu ist eine Debatte auf Augenhöhe wichtig, das Lösen von Ängsten durch Erläuterungen eigener Fehler und das konkrete Aufzeigen von Wegen und Strategien. Ich denke, auch als professioneller Keynote-Speaker hat man nur eine Berechtigung vor einem Publikum zu sprechen, wenn man selbst über ausreichend Expertise verfügt.

  • sieben Unternehmen und Start-ups gegründet
  • rund 20 Jahre unternehmerische Erfahrung im Bereich E-Commerce, Online Marketing und Digitalisierung.
  • Führungsverantwortung für mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der Generation Y und Z
  • Drei Jahre Sprecher und Vorsitzenden der „jungen Unternehmer” im Verband der Familienunternehmer
  • über 200 Vorträge über die Themen „Digitalisierung, Innovation und Disruption“
  • Seit sieben Jahren Unternehmens-Coach im Themenfeld „Digitalisierung , Verhandlungen und Innovation“

Kurze Infos zum Download:

Wie erhalte ich das eBook?
Nachdem Du Deine Daten in unser Formular eingetragen haben, gelangst Du nach einer kurzen Authentifizierung zu einer Download-Seite, auf dem Du Dein PDF-Datei herunterladen kannst.
>